Europa Therme Bad Füssing

(c) EUROPA THERME BAD FÜSSING

(c) EUROPA THERME BAD FÜSSING

Die ganzjährig geöffnete Europa Therme in Bad Füssing verfügt über 19 unterschiedliche von 27 bis 40 Grad warme Becken und über 3.000 Quadratmeter Thermalwasserfläche. Sie hat das ganze Jahr durchgehend geöffnet. Bad Füssing liegt 30 Kilometer südwestlich von Passau in Niederbayern.

Das vielfältige Angebot

Zu den vielfältigen Becken zählen der 120 Meter lange Strömungskanal, der über vier verschiedene Geschwindigkeiten verfügt, vier Thermalhallenbäder, ein Schwefel-Gas-Bad mit 76 Spezialdüsen, 4 Sprudelpools, 70 Sprudelliegen, 9 Thermalfreibäder, 1 Attraktionsbecken, einen Wasserkanonenbereich/ Wasserfall sowie Massagedüsen. Eine besondere Attraktion ist der Strömungskanal, bei dem sich die Badegäste auf 120 Metern Länge mit dem Wasser treiben lassen. Zu jeder vollen Stunde ist für 15 Minuten eine sehr stark eingestellte Strömung. Zudem gibt es Kalt-Warm-Becken mit einem Wechsel zwischen 18 und 40 Grad, was gut für den Kreislauf ist.

Saunabereich und Solarien

Das Thermaljuwel bietet noch vieles mehr. Das Saunaparadies verfügt über 3 finnische Trockensaunen von 80 Grad bis 90 Grad, eine Kräuter-Dampfsauna mit 55 Grad, 2 Rasuldampfbäder mit 45 Grad sowie 3 Dampfgrotten mit 49 Grad. Dass Saunieren gesund ist, ist kein Geheimnis. Es steigert die Durchblutung, wirkt entspannend und ausgleichend und stärkt das Immunsystem. Die Europa Therme verfügt zudem über 17 Solarien, ein Restaurant mit Dachgarten, Terrasse und Liegewiese sowie ein Café. Auch die Wintergarten-Lounge ist sehr beliebt.

Schwefel-Gas-Bad

Eine therapeutische Besonderheit ist im neuen Hallenbadtrakt das 200 qm große Schwefel-Gas-Bad, bei dem aus 76 Spezialdüsen frisches Thermalwasser zugeleitet wird und mit 36 Grad am Körper entlang strömt. Dies führt zu einer schnellen Tiefenentspannung. Das Thermalwasser kommt direkt aus der Quelle. Die Wirkung resultiert insbesondere aus zwei Effekten: Dank des rascheren Wärmeaustausches wird die Hautdurchblutung erhöht und der Einstrom der Mineralien beschleunigt und vermehrt. Die Tiefenwärme wird rasch herbeigeführt und führt zu einem stärkeren Entspannungseffekt der Muskulatur und einer deutlichen Schmerzlinderung der verspannten Muskulatur.

Preise

Das medizinische Thermalbad kostet für 5 Stunden 9,50 Euro, mit Sauna inklusive sind es 15,50 Euro. In der Therme bleibt viel Zeit zum Entspannen und um eine Auszeit zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*